1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Blitzmarathon im Rhein-Kreis Neuss: Lkw-Fahrer wird gleich doppelt erwischt

Blitzmarathon im Rhein-Kreis Neuss : Lkw-Fahrer wird gleich doppelt erwischt

Beim bundesweiten Blitzmarathon waren am Donnerstag 50 Polizisten im Rhein-Kreis Neuss im Einsatz. Kontrolliert wurde unter anderem in Neuss an der Bergheimer Straße in der Nähe des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums. Dort wurden in knapp einer Stunde 14 Autofahrer erwischt.

Heiner Brehmer stand der Ärger ins Gesicht geschrieben. Obwohl der Rentner über den Blitzmarathon Bescheid wusste, tappte er am Donnerstagvormittag auf der Bergheimer Straße in die Radarfalle. In der 30er-Zone war er zehn km/h zu schnell unterwegs. "Für einen Moment habe ich nicht auf die Geschwindigkeit geachtet und schon war es passiert", sagte Brehmer, der den Blitzmarathon grundsätzlich in Ordnung findet. Ganz im Gegenteil zu einem anderen Neusser Autofahrer, der ebenfalls auf der Bergheimer Straße erwischt wurde. "Der Blitzmarathon ist doch eine Jagd auf die Autofahrer", sagt er.

Die höchste Überschreitung verzeichnete an der Bergheimer Straße eine Autofahrerin aus Solingen, die mit 50 km/h unterwegs war. "Ich bin ortsunkundig und habe daher zu spät bemerkt, dass ich in einer 30er-Zone gefahren bin. Generell finde ich es aber in Ordnung, dass in der Nähe von Kindergärten und Schulen kontrolliert wird", sagt die Lehrerin. Ein Lkw-Fahrer wurde gleich doppelt erwischt: Der Neusser fuhr nicht nur zu schnell, er war auch mit abgelaufener TÜV-Plakette unterwegs.

Zwischenbilanz der Polizei

Die Polizei hat um 13 Uhr eine Zwischenbilanz für den Rhein-Kreis Neuss gezogen: In Neuss wurden an verschiedenen Messstellen 4084 Fahrzeuge gemessen, davon waren 123 zu schnell. Höchste gemessene Geschwindigkeit waren 80 bei erlaubten 50 km/h. In Dormagen wurden bei 634 Messungen 39 Geschwindigkeitsüberschreitungen geahndet. In Grevenbroich gab es bei 827 Messungen mit 13 Geschwindigkeitsüberschreitungen. In Meerbusch waren bei 2078 Kontrollen 34 Verkehrsteilnehmner zu schnell unterwegs. In Korschenbroich wurden 134 Fahrzeuge gemessen und 12 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt. Im Gemeindegebiet Rommerskirchen wurden 1923 Fahrzeuge gemessen. Fünf Autofahrer waren zu schnell unterwegs.

Alles zum Blitzmarathon finden Sie hier.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Oktober 2013: Blitzmarathon in Neuss

(url)