1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Kunden stellen sich Taschendiebinnen in den Weg

Neuss : Kunden stellen sich Taschendiebinnen in den Weg

Aufmerksame Kunden eines Discounters am Holzheimer Weg haben am Freitagvormittag gegen 10.30 Uhr zwei von drei Taschendieben festgehalten. Zuvor hatte sich in der Getränkeabteilung ein Trio auffällig an eine 76-jährige Kundin herangemacht.

In einem scheinbar unbeobachteten Moment griff eine der Täterinnen in die Handtasche der Kundin. Die war jedoch sehr aufmerksam, da sie mit der Gruppe wenige Tage zuvor einen ähnlichen Diebstahlversuch in einem Linienbus erlebt hatte. Das Opfer schrie laut um Hilfe, worauf das Trio flüchtete.

Doch couragierte Kunden hielten die beiden 17 und 18 Jahre alten Frauen aus Duisburg bis zum Eintreffen fest. Sie wurden vorläufig festgenommen, leugnen aber Diebstahlsabsichten. Die dritte Frau — 1,60 Meter groß, schlank, 18 bis 25 Jahre alt — wird weiter gesucht.

(ots)