1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Kommentar zu Absage des Sconto-Möbelhauses

Kostenpflichtiger Inhalt: Kommentar zu Absage des Sconto-Möbelhauses : Verwaltung und Rat wurden veräppelt

Warum der Möbelhaus-Investor die Lust am Möbelhaus-Bauen verloren hat, sagt er nicht. Kein Kommentar, keine Stellungnahme. Dabei ist es ein offenes Geheimnis, dass auch dieses Marktsegment angesichts der Internet-Konkurrenz zunehmend unter Druck gerät.

rreKegi regraiet dnu umträ ua:f niKe otSnco in stfhDlRaeüdo-sr (das udsGnütckr dewur mi rureFba rvktauef) ndu jttez achu neki roetinMeldcbusö in us.esN

Die tSbnearoetd üemsns ichs da izcimlhe pvpreätel efl.nhü Denn sal ies cshi ereKigsr rbeneW aeeg,nrb atnet sie sda ctihn n,ur leiw er für asd tGöuecdHnfrrfüs-kn neien rtnxteneobia irseP tbo, drnenso uhzielcg dtaim cekotl, die nagez emta-mefHcRhslfeäld fneuka ndu wiectnekln zu owe.lnl Was asd ß,ehit etchma er hslencl iet:cdhlu lihanEneedl,z dnu rnu gigfcohßrä.l Da metach dei adtSt tcnih rmhe tim, gednast rigKree aerb cohn nneeis notcSo u,z auf den re dbas.ten dUn esi telge chis thiücgt isn ,Zegu mitad re uzm kttndreeii Teinrm ied mhBnugiaeguegn in nHnäde it.leh rnGtehäsastcerpf knan anm sihc been hinct irmme uhsusnac.e ottF mteödr. uibgPerr sti hhnoifflcte resdna itckrtgse.