1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Kölner Straße: BMW überschlägt sich

Neuss : Kölner Straße: BMW überschlägt sich

Ein 26-Jähriger hat sich am Sonntagmorgen gegen 3 Uhr auf der Kölner Straße mit seinem schwarzen BMW überschlagen. Auf Höhe der Hausnummer 219 kam der laut Polizei angetrunkene Mann mit dem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem am Rand geparkten Wagen.

Der BMW wurde wieder zurück auf die Kölner Straße geschleudert, überschlug sich und blieb letztlich auf dem Dach liegen. Der Neusser konnte sein Fahrzeug leicht verletzt selbständig verlassen. Er wurde vor Ort medizinisch erstversorgt und dann ins Krankenhaus eingeliefert.

Seinen Angaben zufolge hatte er versucht einem "plötzlich vor seinem Auto querenden Hasen" auszuweichen. Wie die weiteren polizeilichen Ermittlungen ergaben, wurde der Unfall aber wohl eher durch den erheblichen Alkoholgenuss des 26-Jährigen und überhöhte Geschwindigkeit verursacht, so dass ihm im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen wurde.

An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von geschätzten 40.000 Euro. Beide Auto wurden von der Unfallstelle abgeschleppt.

(ots)