Alunorf Sylvia Brennicke: "Keinen Arbeitsunfall im ganzen Walzwerk"

Alunorf Sylvia Brennicke: "Keinen Arbeitsunfall im ganzen Walzwerk"

Ich möchte als Verantwortliche für Arbeitssicherheit die Arbeit im Walzwerk noch sicherer machen. Wir sind schon sehr gut, das sieht man daran, dass die Werkleitung für unfallfreie Monate neue Fahrräder verlost.

Zuletzt waren es acht. Mir ist wichtig, dass allen Mitarbeitern bewusst ist, dass es bei der Arbeitssicherheit nur um sie selbst geht.

(NGZ)