Jugendclub „Spielstarter“ des Theaters am Schlachthof sucht Mitspieler

Schauspieler werden : Jugendclub des Theaters am Schlachthof in Neuss sucht neue Mitspieler

Der Jugendclub „Spielstarter“ des Theaters am Schlachthof (TaS) sucht neue Mitspieler von 14 bis 21 Jahren. Einmal wöchentlich, immer mittwochs ab 17 Uhr, treffen sich die Spielstarter im TaS an der Blücherstraße 32 .

Sie proben unter der Leitung von Schauspieler und Regisseur Sven Post für die monatlichen Impro-Duell-Abende im Theater am Schlachthof. In jeder Spielzeit bringt das Jugendensemble zudem ein eigenes Stück auf die Bühne. Am 11. September findet um 17 Uhr ein erstes KickOff für alte und neue Mitspieler zum Kennenlernen und Warmspielen im TaS statt.

Durch eine Förderung der Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultureller Zentren beziehungsweise des NRW-Ministeriums für Kultur und Wissenschaft müssen die Teilnehmer keine laufende Gebühr, sondern nur für die Anmeldung 20 Euro für die Spielzeit 2019/2020 entrichten.

Das Land NRW begleitet das Projekt seit drei Jahren nicht für finanziell, sondern auch wissenschaftlich durch die Hochschule Düsseldorf für eine Studie zum Thema kulturelle Bildung. Mit dieser Unterstützung konnten in den vergangenen Jahren nicht nur wöchentliche Proben mit dem Theaterpädagogen und Regisseur Sven Post und die monatlichen Impro-Duelle stattfinden, sondern auch die Stücke „Keine Ferien“, „Shakespeares sämtliche Werke… leicht gekürzt“ und in diesem Jahr das Kindertheaterstück „Emmi & Einschwein“ auf die Bühne gebracht werden.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE