Neuss: Jetzt geht's ans langfristige OGS-Konzept

Neuss : Jetzt geht's ans langfristige OGS-Konzept

Pünktlich zum Schulstart hat die Task Force OGS ihre Ergebnisse vorgelegt. Die Botschaft: Für fast alle Kinder auf den Wartelisten wurde ein Betreuungsplatz in den außerunterrichtlichen Angeboten der Offenen Ganztagsschule (OGS) gefunden.

Die Politik hat der Verwaltung aber bereits eine noch umfassendere Aufgabe zugetragen: Die Rahmenbedingungen für die Zukunft sollen geändert werden. Jedem Grundschulkind, das in einer OGS betreut werden soll, soll ein entsprechender Platz angeboten werden. Die Verwaltung soll einen Maßnahmenkatalog samt Kostenplan erstellen.

(abu)
Mehr von RP ONLINE