In der Skihalle Neuss gastierte Kati Wilhelm

Winterfest in der Skihalle : Besucher erhielten Tipps von Olympiasiegerin Kati Wilhelm

Am Samstag und Sonntag fand in der Neusser Skihalle das Salzburger Land Winterfest statt. Seit 2001 besteht die Partnerschaft zwischen dem Alpenpark Neuss und dem Salzburgerland und jedes Jahr wird in Neuss ein Winter-Opening gefeiert.

Im Eingangsbereich präsentierten sich verschiedene Aussteller. Es gab geschnitzte Edelweiße aus Holz zu bewundern, ein Clown für die Kinderunterhaltung und natürlich waren die verschiedenen Regionen des Salzburger Landes, die Lust auf einen Urlaub in den Bergen machten, vertreten. Ein besonderer Programmpunkt in diesem Jahr war das Biathlon-Laserschießen mit Kati Wilhelm. Die ehemalige Biathletin und WM-Goldmedaillen Gewinnerin von 2009, stand den Teilnehmern beim Schießen am Fuße der Piste zur Seite.

Zuvor gab es im Foyer noch ein Interview und die Möglichkeit, Autogramme zu erhalten. Eine Voranmeldung war für das Laserschießen nicht notwendig. Jeder konnte sich anstellen und sobald er oder sie das Lasergewehr in der Hand hatte, seine Schießkünste testen. Einer der ersten war der sechsjährige Thor. Unter Aufsicht seines Vaters und mit anfänglicher Hilfe von Kati Wilhelm hatte er schnell den Dreh raus. Kinder, Jugendliche und Erwachsene fanden sich bald in der Reihe der Wartenden ein. Einige haben gerade eine Abfahrt auf der Piste hinter sich. Für die Teilnehmer gab es kleinere Sachpreise zu gewinnen und Kinder hatten die Möglichkeit, am Stand der Holzschnitzer Schlüsselanhänger mit ihren Namen zu bekommen.Dass die Organisatoren die Olympiasiegerin von 2006 (Turin/Gold Verfolgung) in die Skihalle gebracht haben, stieß auf große Begeisterung. Kati Wilhelm ist Patin der Initiative „Dein Winter.Dein Sport.“, die sich als Ziel gesetzt hat, die Begeisterung für den Wintersport zu erhalten. In Kooperation mit der Skihalle und Salzburgerland konnte Wilhelm als Weltmeisterin und Olympiasiegerin zum Anfassen gewonnen werden. Zum weiteren Rahmenprogramm gehörten unter anderem Jodelkurse, ein Fun-Triathlon, eine Kaiserschmarrn-Verkostung und eine Schatzsuche am Sonntag.

(molz)
Mehr von RP ONLINE