1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Düsseldorf/Neuss: Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Düsseldorf/Neuss : Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Nach einem Unfall auf der Charlottenstraße am Mittwoch um 19 Uhr wurde ein 31-jähriger Neusser schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Fußgänger war auf der Fahrbahn von einem Mercedes erfasst worden.

Laut Polizei betrat der Mann aus Neuss die Charlottenstraße kurz hinter der Kreuzung zur Immermannstraße. Dort wurde er von dem Mercedes eines 54-Jährigen aus Monheim erfasst und zu Boden geschleudert. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls und bittet diese, sich unter 8700 beim Verkehrskommissariat zu melden.