1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Führungen im Sels-Museum am langen Donnerstag

Neuss : Führungen im Sels-Museum am langen Donnerstag

Das Clemens-Sels-Museum bietet zukünftig an jedem letzten Donnerstag im Monat eine verlängerte Öffnungszeit bis 20 Uhr an. Für den morgigen langen Donnerstag hat Museumsdirektorin Uta Husmeier-Schirlitz ein ganz besonderes Programm für die Besucher: "Kunst und Entspannung" meint eine meditative Betrachtung der Bilder. Bequeme Kleidung wird empfohlen (morgen, 17 Uhr drei Euro zzgl. Eintritt). Um 18.30 Uhr startet ein besonderer Rundgang: Bei der Zoomführung für Erwachsene kommen iPads zum Einsatz. Die iPads bieten die Möglichkeit, kleine Dinge ganz groß zu zeigen, denn oft sind Bilder so dicht, dass man auf die vielen Besonderheiten und Einzelszenen gar nicht achtet. Von Steinen aus der Römerzeit bis zu Gemälden der Farbmalerei werden bemerkenswerte Details sichtbar (Gebühr drei Euro zzgl. Eintritt).

Info Am Obertor, 02131 904141

(NGZ)