1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Freie Plätze in den Kindertagesstätten der Awo

Neuss : Freie Plätze in den Kindertagesstätten der Awo

Zum Beginn des nächsten Kita-Jahrs am 1. August bietet die Awo in ihren zwei Kindertagesstätten in der Neusser Nordstadt, Daimlerstraße 253 und Kaarster Straße 14, noch Betreuungsplätze an. Erstmalig gibt es an der Daimlerstraße auch U2-Betreuunngsplätze. Darüber hinaus entsteht eine dritte Kindertagesstätte, die die Awo Neuss ab dem Sommer betreuen wird. "Pünktlich zum 31. Juli erfolgt der Umzug der beiden Gruppen in die Kita Lange Hecke im Neusser Norden. Aufgrund des überhöhten Bedarf an Betreuungsplätzen entsteht ein zweigeschossiger Bau mit einem Aufzug", sagt Awo-Geschäftsführer Bülent Herr Öztas.

Auch dort seien noch Betreuungsplätze zu vergeben. Den Kindern wird montags bis freitags von 7.30 bis 17.00 Uhr eine Betreuung geboten. Dabei wird besonders darauf geachtet, dass auch in den Randzeiten alle Kinder betreut und gefördert werden. Um Beruf und Familie in Einklang zu bringen, sind die Öffnungszeiten bedarfsgerecht auf die Lebens - und Arbeitsbedingungen der Eltern zugeschnitten.

(NGZ)