1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

FOCUS-Bestenliste: Top-Ärzte aus dem Rhein-Kreis Neuss

FOCUS-Bestenliste : Top-Ärzte aus dem Rhein-Kreis Neuss

Insgesamt zwölf Mediziner und Medizinerinnen des Rheinland Klinikums und der St. Augustinus Gruppe stehen auf der Bestenliste des Magazins FOCUS Gesundheit.

(sit) Das Recherche-Institut FactField befragt für das Magazin FOCUS Gesundheit regelmäßig Oberärzte und niedergelassene Fachärzte, ermittelt so, wer auf seinem Fachgebiet sehr gute Arbeit leistet. In seinem aktuellen Heft „Deutschlands Top-Ärzte“ listet die Zeitschrift neun Ärzte und eine Ärztin aus dem Rheinland Klinikum sowie zwei Neusser Mediziner der St. Augustinus Gruppe.

Aus dem Lukaskrankenhaus ist Prof. Michael Haude, Chefarzt der Medizinischen Klinik I, in den Rubriken Herzklappen und Interventionelle Kardiologie als Top-Arzt aufgeführt. Gleich dreimal wird sein Kollege Prof. Thomas Otto, Chefarzt der Urologie, bei der Behandlung von Prostata, Harnsteinen und Blasenkrebs hervorgehoben. Prof. Michael Schädel-Höpfner, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie, taucht für die Handchirurgie und die Unfallchirurgie unter den Top-Ärzten auf. Die Chefärztin der Klinik für Endokrine Chirurgie, Katharina Schwarz, ist für ihre Schilddrüsenchirurgie ausgezeichnet, Prof. Tobias Heintges, Chefarzt der Medizinischen Klinik II, zählt bei der Behandlung von Tumoren des Verdauungstraktes zu den Top-Medizinern. Für die Hernienchirurgie sind Prof. Alexis Ulrich, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, und Dr. Bernhard Lammers, Leitender Arzt dieser Klinik, aufgeführt. HNO-Chefarzt Prof. Andreas Neumann gehört bei den Nasennebenhöhlen-Operationen zur Spitze. Privatdozent Dr. Günter K. Noé, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde im Rheinland Klinikum Dormagen und Elisabethkrankenhaus Grevenbroich, ist Top-Arzt für gynäkologische Operationen. Prof. Guido Saxler, Chefarzt der Klinik für Orthopädie in Dormagen, ist für die Wirbelsäulenchirurgie in die Ärzteliste der Besten aufgenommen.

  • Geschäftsführerin Svenja Ehlers (l.) und der
    Sana-Klinikum Remscheid : Chefarzt der Onkologie geht in den Ruhestand
  • Das Grevenbroicher Krankenhaus aus der Luft.
    Nach Sitzung des Aufsichtsrats : Krankenhausstandort Grevenbroich wird weiterhin geprüft
  • Lisa Brennauer mit Friedhelm Kirchhartz (r.)
    Radrennbahn in Büttgen : Top-Radsportlerin arbeitet im Sportforum an Aerodynamik

Die St. Augustinus Gruppe stellt in Prof. Matthias Korell und Dr. Martin Köhne zwei ausgezeichnete Neusser Ärzte. Köhne,  Ärztlicher Direktor und Geschäftsführer des Alexius/Josef Krankenhauses wurde als ausgewiesener Experte für Depressionen sowie Angst- und Zwangsstörungen in die Liste aufgenommen. Korell ist Chefarzt der Gynäkologie im Johanna Etienne Krankenhaus und wurde für seine besonderen Fähigkeiten bei gynäkologischen Operationen geehrt.