1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Feuerwehr löscht Flächenbrand zwischen Norf und Erfttal

Neuss : Feuerwehr löscht Flächenbrand zwischen Norf und Erfttal

Die Norfer Feuerwehr musste am Ostermontag einen Flächenbrand zwischen Norf und Erfttal löschen. Gegen 16 Uhr hatten Passanten brennende Sträucher unmittelbar am Gelände des Golfclubs Hummelbachaue gemeldet.

Der alarmierte Löschzug Norf rückte mit allen fünf Fahrzeugen zu der Einsatzstelle aus. Insgesamt brannten Sträucher, Bäume und Unterholz auf einer Fläche von 1000 Quadratmetern.

Die Fläche wurde durch insgesamt fünf C-Rohre abgelöscht. Die Wasserversorgung wurde mittels einer Saugleitung in der Erft sichergestellt. Nach knapp 1,5 Stunden war der Brand gelöscht.

Wegen der lang anhaltenden Wärme und geringen Niederschläge der vergangenen Wochen besteht derzeit in NRW eine hohe Gefahr für Wald- und Flächenbrände.

(NGZO)