1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Fakten zum Shakespeare-Festival in Neuss

Fünf Fakten : Theater für 14.500 Besucher

So viel Shakespeare wie noch nie steckt in dem aktuellen Programm des Globe-Festivals.

1. Besucher Den Autokennzeichen nach zu urteilen, kommen die Globe-Besucher aus einem Umkreis von rund 100 Kilometern. 150 verschiedene Kennzeichen wurden gesichtet. Zum aktuellen Globe-Festival werden rund 14.500 Besucher erwartet.

2. Zahl der Vorstellungen 22 Vorstellungen – inklusive der Lesungen und der Konzerte – listet das „Normal“-Programm im Globe auf. Dazu kommen 36 im Studio des RLT. Insgesamt sind es 64 Theateraufführungen von 14 Inszenierungen der  13 Companys.

3. Kindertag Auf einen Kindertag wird 2020 verzichtet.

4. Essen 30 Picknickkörbe wurden beim Festival 2019 pro Abend gepackt und verkauft. Ein Team von rund 35 Studenten betreut im Schichtdienst Zuschauer und alles rund um das Festival. Das Design für die Wetthalle wird deren Umbau angepasst.

5. Kosten Zwischen 400.00 und 500.000 Euro kostet das Festival jedes Jahr. Allein über das Eintrittsgeld wurden beim Festival im vergangenen Jahr 400.000 Euro eingenommen.

(hbm)