1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Erzpriester Basioudis predigt am Sonntag bei der Michaelsvesper

Neuss : Erzpriester Basioudis predigt am Sonntag bei der Michaelsvesper

Jeden Herbst feiern Neusser Christen gemeinsam die Michaelsvesper in der Quirinus-Basilika. Abwechselnd hält ein Vertreter der großen Konfessionen die Predigt.

Am Sonntag, 25. September, spricht Erzpriester Georgios Basioudis, Pfarrer der griechisch-orthodoxen Kirchengemeinde Mannheim, in St. Quirin über das Thema "Die Schöpfung und der Herr". Der im griechischen Thessaloniki geborene Erzpriester Basioudis ist seit 2006 Mitglied der Theologischen Kommission der Orthodoxen Bischofskonferenz in Deutschland.

Musikalisch wird der um 19.30 Uhr beginnende ökumenische Gottesdienst, der von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) im Raum Neuss vorbereitet wurde, von der Kantorei der Christuskirche Neuss, dem Posaunenchor Neuss-Süd, dem Bläserchor Norf-Nievenheim und Kantorin Katja Ulges-Stein an der Orgel gestaltet.

(NGZ)