1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Eislaufen trotz Temperatur um null Grad

Neuss : Eislaufen trotz Temperatur um null Grad

Trotz Temperaturen über null Grad ist der Neusser Stadtweiher weiter für Eisläufer geöffnet. "Messungen bestätigen, dass die Eisdecke über 18 Zentimeter dick ist", sagt Stadtsprecher Michael Kloppenburg. Das Abschmelzen der obersten Eis-Schichten habe sogar einen positiven Effekt: Wenn es in der Nacht wieder friert, entstehe erneut eine spiegelglatte Fläche – "optimal für Eisläufer", so Kloppenburg, der allerdings dringend davon abrät, andere Seen als den Stadtweiher zu betreten.

Die Winterfreude in Neuss konnte auch der Schneefall am gestrigen morgen nicht trüben, zumal die Straßen schnell geräumt worden waren. Wie Stadtwerke-Sprecher Jürgen Scheer erläutert, war der Winterdienst mit seiner 15-köpfigen Mannschaft und elf Fahrzeugen zum Streudienst ausgerückt, bis 13 Uhr am Mittag waren die Straßen geräumt.

(NGZ)