Neuss: Einbruch in Restaurant am Rennbahnpark

Neuss: Einbruch in Restaurant am Rennbahnpark

Unbekannte sind in der Nacht zu Mittwoch in ein Restaurant "Am Rennbahnpark" eingedrungen. Das teilte die Polizei gestern mit. Als die Täter durch eine Tür in das Lokal eindrangen, löste ein Alarm aus. Dieser ging um 2.34 Uhr bei einem Sicherheitsdienst ein. Ein Mitarbeiter, der kurz darauf am Restaurant am Rennbahnpark eintraf, konnte noch einen verdächtigen Mann über den dortigen Parkplatz in Richtung TÜV-Gelände flüchten sehen.

Der Tatverdächtige konnte folgendermaßen beschrieben werden: Er war etwa 1,70 Meter groß und trug eine kurze Hose, ein sandfarbenes T-Shirt und eine schwarze Basecap. Seine Beute bestand aus einem Tablet und etwas Geld.

Eine Fahndung durch die Polizei verlief allerdings bislang ohne Erfolg. Zeugen, die in der Tatnacht im Bereich Rennbahnpark verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise auf den Flüchtigen geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131 3000 bei der Kriminalpolizei in Neuss zu melden.

(NGZ)