1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Dreikönigenschule: SPD fordert Neubau wegen PCB-Belastung

Neuss : Dreikönigenschule: SPD fordert Neubau wegen PCB-Belastung

Die Neusser SPD fordert rasche Aufklärung über die tatsächliche PCB-Belastung an der Dreikönigenschule. "Die Stadt hat vor der Gefahr viel zu lange die Augen verschlossen", sagt Gisela Hohlmann, die schulpolitische Sprecherin der Partei.

Jetzt müssten die Messergebnisse transparent gemacht werden — und auch ein Abriss, beziehungsweise Neubau der Schule in Betracht gezogen werden. "Nur so können wir eine giftfreie Schule garantieren", meint die SPD-Politikerin, die zudem auch andere mit PCB-belastete Schulen in den Blick nehmen will.

"Am Humboldt-Gymnasium und an den Norfer Schulen sollten erneut Messungen gemacht werden", fordert Hohlmann. Das sei insbesondere an der Realschule Norf dringend angebracht. Denn dort war nach genau der gleichen Methode saniert worden, wie nun in der Dreikönigenschule. "Ob es dort wirklich sicher ist, müssen wir prüfen", sagt Hohlmann.

(NGZ)