1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Marienberg: Collage mit Soldatenporträts

Marienberg : Collage mit Soldatenporträts

Die Französisch-Klasse des Erzbischöflichen Berufskollegs Marienberg hat es mit ihrer Projektarbeit in einem binationalen Wettbewerb zum 100. Jahrestag des Ersten Weltkrieges unter die drei Besten aus NRW geschafft.

19 Schülerinnen der elften Klasse arbeiteten mit Original-Lithografien aus den Jahren 1916/17 des französischen Karikaturisten SEM, die Porträts von Soldaten zeigen. Zu einigen Bildern erfanden sie Gedankenblasen, in denen sie auf französisch den Soldaten mit Namen, Beruf und Gefühle charakterisierten. Aus 300 Einsendungen überzeugte die Collage die Jury als eines der 20 besten deutschen Ergebnisse.

(NGZ)