Neusser Tradition: Viel Spaß beim 5. Ex-Schützenköniginnen-Ehrentag

Brauchtum in Neuss : Viel Spaß beim fünften Ex-Schützenköniginnen-Ehrentag

Spaß ist garantiert, wenn sich die Neusser Ex-Schützenköniginnen am Mittag des Königsehrenabends zu ihrem eigenen „Ehrentag“ versammeln.

Organisiert von Carmen Kuhnert und Petra Halm, wird den ehemaligen Königinnen ein Programm voller Überraschungen geboten. Kein Wunder, dass sich beim fünften Ehrentag mit 16 Ex-Königinnen und sogar der amtierenden Königin Karin Weyand sehr viele Teilnehmerinnen bei Gerry’s Braut- und Festmoden trafen. Von dort geleitete Ralf Lüpertz die Damen auf einer launigen Stadtführung mit dem Titel „Hexen, Heldinnen und Heilige“ durch Neuss bis zum Blutturm. Im Cafè Zimmermann am Kinderbauernhof Selikum stärkten sich die Neusser Ex-Königinnen, bevor es mit dem Planwagen „mit Kultstatus“ ausgelassen über Grimlinghausen nach Neuss ging.

(cw-)
Mehr von RP ONLINE