1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Bürgerschützenfest

Neuss: Öffnungszeiten der Parkhäuser zum Schützenfest

Hinweise für Autofahrer zum Schützenfest in Neuss : Parkhaus-Zeiten während des Festes

Autofahrer sollten während des Schützenfests auf geänderte Öffnungszeiten achten. Zudem sollten sie auf den Schützenfest-Tarif von drei Euro achten.

Da zum Neusser Schützenfest mit großem Andrang gerechnet wird, ändern sich bis Mittwoch, 29. August, in den Parkhäusern die Öffnungszeiten. Das Parkhaus Niedertor an der Adolf-Flecken-Straße ist durchgängig geöffnet. Die Rathausgarage an der Michaelstraße ist am Samstag von 7 bis 20.30 Uhr, am Sonntag von 7.30 bis 2 Uhr, am Montag ebenfalls von 7 bis 2 Uhr, am Dienstag von 7 bis 19.30 Uhr und am Mittwoch von 7 bis 2 Uhr geöffnet.

Das Parkhaus Rheintor an der Rheinstraße sowie das Parkhaus Tranktor (Europadamm/Hessenstraße) sind bis Mittwoch durchgehend geöffnet. Das Parkhaus Sparkasse an der Michaelstraße ist am Samstag von 7.30 bis 17 Uhr sowie am Dienstag von 7 bis 13 Uhr geöffnet. Am Samstag und am Montag bleibt es geschlossen. Das Parkhaus der Galeria Kaufhof, Spulgasse, ist am Samstag von 8 bis 18.30 Uhr und am Dienstag von 8 bis 13.30 Uhr geöffnet. Es bleibt am Sonntag und am Montag zu. Bei der Rathausgarage sowie bei der Tiefgarage der Stadtsparkasse ist zu beachten, dass die Anfahrt an allen Tagen nur über die Peter-Wilhelm-Kallen-Straße und die Abfahrt über die Michaelstraße – lagebedingt entweder in Richtung Zollstraße oder über die Klosterstraße – erfolgen muss. Die Anfahrt in das jeweilige Parkhaus muss spätestens eine Stunde vor Zugbeginn erfolgen. Die Ausfahrt ist erst nach Ende der Schützen-Umzüge möglich. Am Samstag- und am Dienstagabend kann die Rathausgarage wegen der Umzüge und Veranstaltungen vor dem Weißen Haus am Samstagabend ab 20.30 Uhr und am Dienstagabend ab 19.30 Uhr weder befahren noch verlassen werden.

  • Übersicht : Die Marschordnung beim Neusser Schützenfest 2019
  • Bleibt die Inzidenz stabil darf die
    Neue Coronaschutzverordnung : Diese Regeln gelten ab Freitag im Rhein-Kreis Neuss
  • Anträge an die Verwaltung : Gehweg vor Parkhaus Angerstraße abgesackt

Das Rheintor-Parkhaus kann wegen einer geänderten Verkehrsführung während der Sperrung für den Umzug am Montagnachmittag nicht angefahren werden; eine Ausfahrt ist allerdings möglich. Für bestimmte Zeiten gilt in den Parkhäusern ein gesonderter Schützenfesttarif in Höhe einer Pauschale von drei Euro.

Zudem stehen Autofahrern bis Sonntag wieder rund 700 Stellplätze zum Pauschalpreis von drei Euro auf dem 3M-Parkplatz, Carl-Schurz-Straße, zur Verfügung. Außerdem weist die Stadt auf den P&R-Parkplatz am Berghäuschensweg hin.

(NGZ)