Neuss: Majorsehrenabend der Schützengilde

Majorsehrenabend : Schützengilde-Korps ehrt Stefan Schomburg

Gildemajor Stefan Schomburg konnte sich am Samstag bei seinem Ehrenabend über eine harmonische Veranstaltung freuen.

Prominente Gäste im Foyer des Landestheaters waren unter anderem Schützenkönig Bruno Weyand, Oberst Walter Pesch sowie Adjutant Ben Dahlmann. Auch das Komitee mit Schützenpräsident Martin Flecken war mit einer großen Abordnung vertreten.

Organisiert wurde der Abend erstmals vom neuen zweiten Vorsitzenden Fabio Papa. In seiner Majorsrede lobte er Schomburg für seinen Einsatz. Verdiente Gildisten wurden ausgezeichnet: Der ehemalige zweite Vorsitzende Michael Brücker wurde zum Korpsoberleutnant ernannt, Schriftführer Jan Rustige für seine zehnjährige Vorstandsarbeit ausgezeichnet und Hans-Bernd Dahmen von den „Erfttrabanten“ erhielt für seine 49-jährige Mitgliedschaft und sein Mitwirken an 20 Zugfackeln das Gildeehrenkreuz. Dem scheidenden Gildeadjutanten Sascha Karbowiak verlieh Schomburg unter „Standing Ovations“ seine goldene Majorsnadel. Schützenkönig Bruno Weyand, Gildist, schenkte dem Korps eine neue Schwenkfahne und Erinnerungsnadeln für die zukünftigen Gildeköniginnen.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE