1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Vorfall in Neuss: Mann wirft Steine auf das Amtsgericht

Vorfall in Neuss : Mann wirft Steine auf das Amtsgericht

Die Polizei wurde am Montag um 10.15 Uhr zum Amtsgericht Neuss an der „Breite Straße“ gerufen. Mehrere Zeugen hatten angegeben, dass ein Mann mit Steinen auf das Gebäude werfe und bereits eine Scheibe zerstört sei.

(NGZ) Die eingesetzten Beamten trafen vor Ort auf einen polizeibekannten Neusser (41), der zugab, die Scheibe beschädigt zu haben. Zu seinem Motiv machte er laut Polizei wirre Angaben. Der Mann wurde in Gewahrsam genommen. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung.