Vorfall in Neuss: Auto überschlägt sich bei Unfall

Vorfall in Neuss : Auto überschlägt sich bei Unfall

Glück im Unglück hatte eine 23 Jahre alte Dormagenerin bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen in Neuss. Sie überschlug sich mit ihrem Auto, konnte sich aber selbst befreien.

Wie die Polizei jetzt mitteilte, war die junge Frau um 9.10 Uhr mit ihrem Pkw auf der Gierer Straße unterwegs. Nach bisherigen polizeilichen Ermittlungen prallte sie, aus bisher noch nicht geklärten Gründen, gegen einen geparkten Opel und überschlug sich mit ihrem Auto anschließend. Die Dormagenerin konnte sich selbst aus ihrem Seat befreien. Rettungskräfte brachten die Leichtverletzte in ein umliegendes Krankenhaus. Die Ermittlungen der Polizei zum Unfallhergang dauern an.

(jasi )
Mehr von RP ONLINE