1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Unfall A52: Vollsperrung im Kreuz Kaarst - drei Verletzte und lange Staus

Vollsperrung im Kreuz Kaarst : Drei Verletzte und lange Staus

Im Autobahnkreuz Kaarst kam es am Mittwochmorgen auf der Autobahn 52 in Fahrtrichtung Essen zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Der Alarm erreichte die Autobahnpolizei um 9.26 Uhr, Details zum Unfallhergang sind noch nicht bekannt.

Dem Vernehmen nach soll es drei Verletzte geben. Zur Unfallaufnahme und zur Bergung von Fahrzeugteilen, die über die Fahrbahn verstreut sind, musste die A 52 komplett gesperrt werden. Nach Angaben der Polizei kam es zu langen Staus. Stand jetzt (10.30 Uhr) geht die Polizei davon aus, bald eine Fahrspur wieder freigeben zu können.

(-nau)