1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Unbekannter schlägt mit Fahrradschloss auf Neusser ein

Vorfall an der Further Straße : Unbekannter schlägt mit Fahrradschloss auf Neusser ein

In der Nacht zu Montag, gegen 1.40 Uhr, wurde die Polizei zur Further Straße gerufen. Ein Zeuge schilderte, dass ein Unbekannter mit einem Fahrradschloss mehrmals gegen den Kopf eines 36-jährigen Neussers geschlagen habe.

Das teilt die Polizei mit. Danach sei der Unbekannte mit seinem Rad in Richtung Berliner Platz gefahren und auf die Engelbertstraße abgebogen.

Der Neusser wurde leicht verletzt und durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Der Zeuge beschreibt den männlichen Täter wie folgt: circa 40 Jahre alt, ungefähr 40 Jahre alt, korpulente Statur, kurze dunkle Haare und er hatte einen Rucksack geschultert. Auf der Flucht sei der Verdächtige von einem Mann und einer Frau begleitet worden, die ebenfalls auf Fahrrädern davon fuhren. Nach Zeugenaussage waren die beiden weiteren Personen circa 30 Jahre alt.

Die Kripo hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen und bittet weitere Zeugen, die Hinweise geben können, sich beim Kommissariat 22 unter der Telefonnummer 02131 300-0 zu melden.

(NGZ)