1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Neuss: Zwei Raser womöglich bei illegalem Straßenrennen ertappt

Einsatz in Neuss : Zwei Raser womöglich bei illegalem Straßenrennen ertappt

Zivil-Polizisten haben am Freitag zwei Personen kontrolliert, die sich womöglich ein illegales Straßenrennen geliefert haben.

(NGZ) Wie die Polizei am Montag mitteilte, haben die Beamten gegen 23.40 Uhr beobachtet, wie zwei PS-starke Autos der Marken Mercedes und Audi nebeneinander an einer Ampel auf der Düsseldorfer Straße standen und bei Grün „wie aufs Kommando“ beschleunigten: Bis auf 110 Stundenkilometer in einer 50er-Zone. Wenig später konnte die Zivilstreife die Autos stoppen und die 24 und 27 Jahre alten Fahrzeugführer kontrollieren. Andere Verkehrsteilnehmer wurden nicht gefährdet. Die Männer erwartet ein Verfahren wegen des Verdachts eines illegalen Straßenrennens. Die zuständige Staatsanwaltschaft befürwortete zudem die Beschlagnahme der Führerscheine und ein entsprechendes Verbot zum Führen von Kraftfahrzeugen.