1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Neuss: Zwei Einbrüche in Neusser Mehrfamilienhäuser

Schmuck und Geld gestohlen : Zwei Einbrüche in Neusser Mehrfamilienhäuser

In den vergangenen Tagen gab es zwei Einbrüche in Mehrfamilienhäuser: Die Unbekannten entwendeten Geld, Schmuck und Uhren. Hinweise an die Polizei.

Wie die Polizei mitteilt brachen Unbekannte am Donnerstag, zwischen 11 Uhr und 20 Uhr, in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Hochstraße in der Neusser Innenstadt ein. Die Täter gelangten auf noch unbekannte Weise in das Haus und hebelten im Obergeschoss eine Tür auf. Anschließend durchsuchten sie einen Teil der Möbel nach Wertsachen. Dabei fiel den Einbrechern Bargeld in die Hände.

Einen Tag zuvor traf es auf identische Weise ein Mehrfamilienhaus an der Salzstraße. Einbrecher drangen in die betroffene Obergeschosswohnung ein, stahlen Schmuck und Uhren und verschwanden anschließend unerkannt aus dem Haus. Die Tatzeit lag zwischen 8.10 Uhr und 18.50 Uhr.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise nimmt das Kommissariat 14 unter der Telefonnummer 02131 300-0 entgegen.

(NGZ)