Neuss: Zwei Autos stoßen zusammen - Fahrer leicht verletzt

Rote Ampel missachtet in Neuss : Zwei Autos stoßen zusammen - Fahrer leicht verletzt

Zu Verkehrsbehinderungen kam es Montagnachmittag aufgrund eines Verkehrsunfalls in Neuss. Gegen 16 Uhr waren an der Einmündung Gielenstraße/Stephanstraße zwei PKW zusammengestoßen.

Das teilt die Polizei mit. Ein Autofahrer hatte sich dabei leicht verletzt. Er musste im Krankenhaus behandelt werden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte ein 19-jähriger Grevenbroicher auf der Gielenstraße die rote Ampel missachtet. Ein Ford und ein VW mussten abgeschleppt werden.

(NGZ)