1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Neuss: Zwei Autos stoßen auf Kreuzung zusammen - ein Verletzter

Ein Verletzter : Zwei Autos stoßen auf Neusser Kreuzung zusammen

Am Dienstagabend sind auf einer Kreuzung in Neuss zwei Autos zusammengestoßen. Dabei wurde einer der Fahrer verletzt. Es entstand hoher Sachschaden.

Laut Polizei fuhr ein 59 Jahre alter Neusser gegen 18 Uhr mit seinem Wagen auf der Gielenstraße. Gleichzeit war ein 47 Jahre alter Neusser auf der Rheydter Straße unterwegs. Auf der Kreuzung kollidierten die beiden Fahrzeuge aus unklarer Ursache.

Einer der Fahrer wurde verletzt, Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Sein Fahrzeug wurde abgeschleppt. Die Feuerwehr streute auslaufende Betriebsstoffe ab. Die Polizei nahm Ermittlungen zur Unfallursache auf.

(lsa)