1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Neuss: Unbekannte brachen innerhalb von Dreiviertelstunde ins Haus ein

Vorfall in Neuss : Unbekannte brachen innerhalb von Dreiviertelstunde ins Haus ein

In Neuss-Reuschenberg sind Einbrecher am Montag in ein Einfamilienhaus am Starenweg eingebrochen. Die Täter durchsuchten mehrere Räume des Hauses.

Nach Polizeiangaben durchsuchten die Täter von 16 bis 16.45 Uhr mehrere Räume des Hauses.

Ein weiteres Ziel von Einbrechern war am selben Tag (5.10.) ein Mehrfamilienhaus in Meerbusch-Osterath. An der Meerbuscher Straße hebelten Unbekannte, in der Zeit von 14:30 Uhr bis 19:30 Uhr, eine Terrassentür auf und gelangten somit in die Wohnung. Auf der Suche nach Wertsachen durchwühlten die Täter mehrere Schubladen und Schränke.

Art und Umfang der Beute sind in beiden Fällen noch unbekannt. Wer am Starenweg in Neuss oder in Meerbusch-Osterath an der Meerbuscher Straße verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird um einen Anruf beim zentralen Kriminalkommissariat 14 in Neuss gebeten. (Telefon 02131 300-0).

(NGZ)