Neuss: Tatverdächtige nach Einbruch festgenommen

Männer aus Düsseldorf und Neuss in Verdacht : Tatverdächtige nach Einbruch festgenommen

Die Polizei in Düsseldorf hat am frühen Freitagmorgen einen BMW mit Neusser Kennzeichen gestoppt.

Die drei Insassen im Alter von 23, 26 und 31 Jahren aus Neuss und Düsseldorf wurden ebenso wie ein weiterer Mann (24) festgenommen und in Polizeigewahrsam gebracht. Sie werden verdächtigt, mehrere Baucontainer in Düsseldorf aufgebrochen zu haben. Das teilt die Polizei mit.

Im BMW haben die Beamten Einbruchwerkzeug sichergestellt. Die verdächtigen Männer sind zum Teil polizeibekannt. Die Ermittlungen dauern an.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE