Neuss: Seniorin in Aufzug überfallen

Überfall in Neuss : Dieb überfällt Seniorin in einem Aufzug

Unverletzt blieb eine Seniorin, die am Dienstagvormittag gegen 10.30 Uhr im Aufzug eines Ärzte- und Versicherungsgebäudes an der Adolf-Flecken-Straße überfallen wurde. Als die über 90-Jährige bereits im Aufzug stand, wurde sie plötzlich von einem unbekannten Mann an die Wand gedrückt.

Wie die Polizei mitteilte, ergriff er ihren Einkaufsbeutel und verschwand. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg. Der Flüchtige soll ungefähr 20 Jahre alt und 1,70 Meter groß sein. Er trug ein kariertes Hemd. Hinweise an 02131 3000.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE