1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Neuss: Quartett unter Drogenverdacht

Durchsuchung in Neuss : Quartett unter Drogenverdacht

Vier junge Männer im Alter zwischen 17 und 23 Jahren müssen sich demnächst wegen des Verdachts auf Drogenhandel verantworten.

Vier junge Männer im Alter zwischen 17 und 23 Jahren müssen sich demnächst wegen des Verdachts auf Drogenhandel verantworten. Ein Zeuge hatte die Verdächtigen am Donnerstagabend gegen 19.45 Uhr an der Straße „Am Pappelwäldchen“ beobachtet. Das teilt die Polizei mit. Als die Streifenbeamten eintrafen, startete das Quartett einen Fluchtversuch – vergeblich. Bei der Durchsuchung fanden die Ordnungshüter eine grünliche Substanz, womöglich Cannabis, und Geld in einer laut Polizei „auffälligen Stückelung“.