Neuss: Polizei sucht Autofahrerin nach Unfall

Fußgängerin verletzt: Polizei sucht Autofahrerin

Leicht verletzt wurde eine 48 Jahre alte Fußgängerin am Montag Abend gegen 18.45 Uhr von einer Autofahrerin in Höhe des Kreisverkehrs an der Wolberostraße. Wie die Polizei mitteilte, setzte die Frau am Steuer die Fahrt fort.

Das Verkehrskommissariat der Polizei in Neuss ermittelt. Zeugen sowie die Unfallbeteiligte werden gebeten, sich unter 02131 3000 zu melden.

Mehr von RP ONLINE