Neuss: Polizei stellt Drogen sicher

Duo in Neuss mit Rauschgift erwischt : Polizei stellt Drogen sicher

Nachdem einer Polizeistreife am Dienstag gegen 20.30 Uhr ein verdächtiges Auto mit Hamburger Kennzeichen aufgefallen ist, haben die Beamten den 20 Jahre alten Fahrer an der Furtherhofstraße kontrolliert. Sie fanden etwa zehn Gramm Kokain sowie Marihuana.

Das teilt die Polizei mit. Aufgrund der weitergehenden Ermittlungen geriet zudem ein Neusser (25) in Verdacht, gewerbsmäßig mit Betäubungsmitteln zu handeln. Bei einer Durchsuchung fanden die Ermittler weiteres Kokain (knapp 50 Gramm), das sich in seinem in der Tiefgarage eines Wohnkomplexes abgestellten Wagen befand.

Da beide Männer in Verdacht stehen, gewerbsmäßig mit Drogen zu handeln, haben die Polizisten das Duo vorläufig festgenommen. Die weiteren Ermittlungen des zuständigen Fachkommissariats dauern an.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE