Neuss: Polizei ermittelt nach Einbrüchen in Rosellen

Fahndung nach Unbekannten in Neuss: Polizei ermittelt nach Einbrüchen in Rosellen

Einbrecher sind am Donnerstag in ein Reihenhaus an der Oleanderstraße eingedrungen. Wie die Polizei mitteilt, wurde die Tag gegen 19.15 Uhr von den Hausbewohnern festgestellt.

An der Buchsbaumstraße drangen Einbrecher zudem in ein freistehendes Einfamilienhaus ein. Nachdem sie über das Terrassendach geklettert waren, hebelten sie im Obergeschoss ein Fenster auf. Sie erbeuteten eine Münzsammlung. Die Tatzeit lag laut Polizeibericht zwischen 13.30 und 20 Uhr am Donnerstag.

Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, sich unter der Rufnummer 02131 3000 bei der Kripo zu melden.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE