Neuss: Mutmaßlicher Ladendieb in Untersuchungshaft

Wegen Jeans und Pullover : Mutmaßlicher Ladendieb ist in Untersuchungshaft

Die Polizei hat am Montagabend einen mutmaßlichen Ladendieb festgenommen. Der 22-Jährige ist bekannt und sitzt nun in Untersuchungshaft.

Zuvor war der Mann von einem Ladendetektiv eines Bekleidungsgeschäfts an der Breslauer Straße beim Diebstahl einer Jeans und eines Pullovers erwischt worden. Das teilt die Polizei mit. Da der polizeibekannte 22-Jährige keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, wurde ein sogenanntes beschleunigtes Verfahren veranlasst. Der geständige Mann wurde einem Richter vorgeführt und befindet sich in Untersuchungshaft.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE