1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Neuss: Mehrere Menschen durch Rauchgas bei Brand in Weckhoven verletzt

Feuerwehr Neuss an Mehrfamilienhaus im Einsatz : Verletzte durch Rauchgas bei Brand in Weckhoven

An der Weckhovener Straße in Weckhoven hat es am Dienstag einen Feuerwehreinsatz in einem Mehrfamilienhaus gegeben.

Eine Person atmete Rauchgase ein und musste medizinisch versorgt werden. Das teilte die Feuerwehr mit. Der Einsatz war um 13.15 Uhr beendet. Nach ersten Erkenntnissen von Feuerwehr und Polizei soll es bei Arbeiten im Hausflur zu einer Rauchentwicklung gekommen sein. Das Treppenhaus war offensichtlich verqualmt. Das Feuer konnte jedoch von Anwohnern gelöscht werden. Die Feuerwehr machte die restlichen Lüftungsarbeiten.

Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte waren mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz.

(NGZ)