Neuss: Kaarsterin fährt auf der B477 gegen Verkehrszeichen

Unfall auf der B477 : Kaarsterin prallt gegen Verkehrszeichen und verletzt sich

Am Mittwochmorgen ist eine 35-jährige Frau von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Verkehrszeichen geprallt. Nach ersten Erkenntnissen könnte die Unfallursache ein medizinischer Notfall sein.

Verletzt wurde eine 35 Jahre alte Kaarsterin, die am Mittwoch Morgen, gegen 8.50 Uhr, mit ihrem Wagen auf der Bergheimer Straße in Richtung Reuschenberg unterwegs war.

In Höhe der Einmündung Eppinghovener Straße kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Wie die Polizei mitteilte, wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Die Bundesstraße 477 war kurzfristig gesperrt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei könnte die Unfallursache in einem medizinischen Notfall begründet liegen.

(NGZ)