Neuss: Fußgängerin angefahren und schwer verletzt

Unfall auf Parkplatz in Neuss : Fußgängerin schwer verletzt

Eine Fußgängerin ist am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Die 75-Jährige war gegen 10.10 Uhr auf einem Parkplatz am Artur-Platz-Weg unterwegs, als sie von einer Autofahrerin (83) erfasst wurde.

Wie die Polizei mitteilt, wollte die Autofahrerin in eine Parklücke einfahren und hatte dabei offenbar die Fußgängerin übersehen. Rettungskräfte brachten die Schwerverletzte in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen zum Unfallhergang übernahm das Verkehrskommissariat der Polizei.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE