1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Neuss: Fünfstelliger Betrag gestohlen

Vorfall in Neuss : Fünfstelliger Betrag gestohlen

Einen fünfstelligen Betrag haben Unbekannte am Mittwoch, 12. Mai, gegen 11 Uhr, erbeutet. Der Geschädigte hatte die Summe zuvor abgehoben und neben sich im Auto abgelegt.

Das teilt die Polizei mit. Plötzlich habe eine Frau an die Scheibe geklopft und den Mann darauf aufmerksam gemacht, dass hinter seinem Fahrzeug Geld liegen soll. Der Mann habe das Auto verlassen und tatsächlich eine Münze gefunden. Als er sich umdrehte, war die Beifahrertür nicht richtig geschlossen und sein Geld verschwunden.  Die Verdächtige wird wie folgt beschrieben: 30 bis 35 Jahre alt, zierlich und circa 1,55 Meter groß, schwarze Haare, Mund-Nasen-Maske. Sie soll schlecht deutsch sprechen. Hinweise an die Polizei: 02131 300-0.