Neuss: Feuerwehr löscht brennende Gartenlaube in der Nordstadt

Feuerwehr-Einsatz in Neuss : Brennende Gartenlaube in der Nordstadt gelöscht

Die Feuerwehr hat am Donnerstagmorgen einen Gartenlauben-Brand in der Nordstadt gelöscht. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, hatten die Flammen bereits auf die Vegetation und einen Komposthaufen übergegriffen.

Das teilt die Feuerwehr mit. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Dabei wurden zeitweise fünf Löschrohre parallel eingesetzt.

Die Nachlöscharbeiten zogen sich jedoch einige Zeit hin, da der Komposthaufen auseinandergeschoben werden musste, um alle Glutnester zu löschen.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE