Neuss: Einbrecher dringen in Supermarkt und in Bäckerei ein

Polizei in Neuss ermittelt : Einbrecher auf Beutezug

Unbekannte sind über die Feiertage in einen Supermarkt an der Schellbergstraße und eine Bäckerei an der Uedesheimer Straße eingedrungen.

Wie die Polizei mitteilt, brachen die Täter die Eingangstür zum Supermarkt auf und anschließend den Tresor einer in den Markt integrierten Backstube aus der Verankerung. Zum Abtransport nutzten die Unbekannten vermutlich ein Fahrzeug. Mitarbeiter des Marktes hatten ihn am Samstag gegen 22 Uhr abgeschlossen. Entdeckt wurde der Einbruch am Dienstagmorgen gegen 2.15 Uhr.

Auf ähnliche Weise drangen Einbrecher in eine Bäckerei an der Uedesheimer Straße ein. Die Tatzeit lag dort laut Polizeibericht zwischen Sonntagvormittag, 11.30 Uhr, und Dienstagmorgen, 4.15 Uhr. Zu Art und Umfang der Beute gibt es in diesem Fall keine Angaben.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit den Taten gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131 3000 bei der Polizei zu melden.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE