1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Neuss: Drogen transportiert - Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Versuchte Flucht in Neuss : Drogen transportiert - Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Als eine Streifenwagenbesatzung einen 38-Jährigen auf der Autobahn 46 kontrollieren wollte, versuchte dieser zu flüchten. Der Grund war schnell klar: Er hatte neben Drogen auch einen Schlagring und ein Einhandmesser dabei.

Freitagnacht beabsichtige eine Streifenwagenbesatzung auf der Autobahn 46, den Fahrer eines schwarzen VW Golf zu kontrollieren. Das teilt die Polizei mit. Er folgte den Beamten zunächst, gab aber auf Höhe der Anschlussstelle Neuss-Holzheim plötzlich Vollgas und versuchte zu flüchten.

Nachdem der Streifenwagen den VW Golf auf der Autobahn 57 eingeholt hatte, hielt dessen Fahrer kurz vor der Ausfahrt Neuss-Reuschenberg auf dem Seitenstreifen an.

Bei der anschließenden Kontrolle wurde der Grund für die Flucht schnell klar. Der vorbestrafte, 38 Jahre alte Mann stand unter dem Einfluss von Drogen und war nicht im Besitz eines Führerscheins. Bei der Durchsuchung des Autos wurden eine nicht geringe Menge Rauschgift (Amphetamin und Ecstasy) sowie typische Verkaufsutensilien (Waage und Verpackungsmaterial) aufgefunden. Zudem befanden sich in der Fahrertür griffbereit ein Schlagring und ein Einhandmesser. Neben den Drogen und Waffen wurden auch ein vierstelliger Bargeldbetrag sowie der VW Golf sichergestellt.

  • Die Polizei stoppte den 21-Jährigen.
    Mit 100 km/h durch Münster : Betrunkener Autofahrer liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei
  • Der Unfallfahrer flüchtete vor der Polizei
    Helikopter im Einsatz : Verfolgungsjagd auf A1 endet in Unfall und Sperrung Richtung Köln
  • Polizisten griffen die Jungen am Tatort
    In Höhe Opladen : Jugendliche werfen Steine auf  Leverkusener Autobahn

Das Kriminalkommissariat 12 der Polizei im Rhein-Kreis Neuss übernahm die weiteren Ermittlungen. Der Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen und am Samstagvormittag dem Amtsgericht Neuss vorgeführt, wo ein Richter die Untersuchungshaft anordnete.

(NGZ)