1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Neuss: Beziehungsstreit endet für Mann im Krankenhaus

Polizeieinsatz in Neuss : Beziehungsstreit endet für Mann im Krankenhaus

Die Polizei wurde am frühen Donnerstagmorgen nach Neuss-Erfttal gerufen. Ein Mann musste nach einem Streit mit seiner Lebensgefährtin ins Krankenhaus gebracht werden.

Gegen 6 Uhr rückten Polizei und Rettungsdienst zur Lechenicher Straße aus und fanden den verletzten 32-Jährigen. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er auch am Freitag noch stationär behandelt wurde.

Nach ersten Erkenntnissen der Beamten könnten seine Verletzungen durch ein Messer verursacht worden sein, waren aber nicht lebensbedrohlich. Der Betroffene selber sprach bei den Einsatzkräften von einem Unfall.

Die Polizei ermittelt aber auch gegen die 44-jährige Lebensgefährtin. Das Paar war beim Eintreffen der Polizei alkoholisiert.

(cbo)