Neuss: Bewohner überraschen Wohnungseinbrecher

Vorfall in Neuss : Bewohner überraschen Wohnungseinbrecher

In Neuss überraschten die Bewohner eines Einfamilienreihenhauses an der Carossastraße am frühen Dienstagabend, gegen 18:00 Uhr, einen Einbrecher.

Das teilt die Polizei mit. Der Unbekannte war gerade dabei, die Zimmer des Hauses nach Wertsachen zu durchsuchen, als er offensichtlich von den Zeugen aufgeschreckt wurde. Der Unbekannte trat umgehend die Flucht an und verschwand unerkannt aus dem Haus. Eine Personenbeschreibung des Einbrechers liegt nicht vor. Die Beute des Flüchtigen bestand ersten Erkenntnissen zufolge aus diversen Schmuckstücken.

Weitere Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Tatortbereich gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02131 3000 in Verbindung zu setzen.

(NGZ)