Neuss: Autofahrerin bei Unfall schwer verletzt - langer Stau

Langer Stau nach Unfall bei Neuss: Auffahrunfall auf der A 57 - Frau aus Willich schwer verletzt

Eine 18 Jahre alte Frau aus Willich ist am Dienstagabend bei einem Unfall auf der A 57 schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, war die Renault-Fahrerin gegen 17.10 Uhr aus Richtung Nimwegen in Fahrtrichtung Köln unterwegs. Kurz hinter der Anschlussstelle Büttgen fuhr sie auf einen vor ihr zum Stillstand abbremsenden Lkw auf. Die Frau wurde in eine Klinik gebracht, der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.Es kam zu einem sechs Kilometer langen Stau.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE