Neuss: Autofahrer nach Unfall in Grefrath gesucht

Radfahrer in Neuss verletzt : Autofahrer nach Unfall gesucht

Nachdem ihn ein Auto geschnitten hat, ist ein 63 Jahre alter Fahrradfahrer im Kreisverkehr an der Lüttenglehner Straße/Niederrheinstraße gestürzt. Dabei hat er sich leichte Verletzungen zugezogen. Das hat die Polizei am Montag mitgeteilt.

Demzufolge ereignete sich der Unfall bereits am Donnerstagmorgen gegen 9.10 Uhr. Trotz des Sturzes des Radfahrers setzte der Autofahrer seinen Weg fort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Den Wagen konnte der betroffene Radfahrer laut Polizeiangaben nicht näher beschreiben.

Die weiteren Ermittlungen, insbesondere mit Blick auf den bislang unbekannten Autofahrer, führt das Verkehrskommissariat. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem gesuchten Autofahrer geben können, werden gebeten, sich unter 02131 3000 bei der Polizei zu melden.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE