1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Neuss: Auffahrunfall auf A57 bei Neuss Reuschenberg

Ausfahrt gesperrt : Auffahrunfall auf A57 bei Neuss Reuschenberg

Auf der A57 ist es am frühen Mittwochabend zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Pkw gekommen. Die Ausfahrt Reuschenberg ist aktuell gesperrt.

Das teilt die Autobahnpolizei auf Anfrage mit.

<figure role="group" class="park-embed-iframe"> <span class="park-embed-iframe__wrapper"> <div class="park-iframe" > <div class="park-iframe__iframe"> <noscript> <iframe src="https://rp-online.de/embedded/stau/neuss" width="640" height="0" frameborder="0" name="embedded1" title="" ></iframe> </noscript> </div> </div> </span> <figcaption class="park-embed-iframe__caption"> </figcaption> </figure>
Dieses Element enthält Daten von GoogleMaps. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Nach ersten Erkenntnissen seien bei dem Unfall zwei Personen verletzt worden. Gegen 17.08 Uhr wurden die Beamten alarmiert. Der Verzögerungsstreifen der Ausfahrt Neuss Reuschenberg war für die Dauer des Einsatzes gesperrt. Seit 18.36 Uhr ist der Streifen wieder freigegeben. Es kam zu Verkehrsverzögerungen.